Vietnam bestätigt zwei neue Covid-19-Fälle

(VOVWORLD) - Der nationale Verwaltungsstab für Prävention und Bekämpfung der Covid-19-Pandemie hat am Montag um 18 Uhr mitgeteilt, dass zwei weitere Einreisende in Hanoi und Da Nang positiv auf SARS-CoV-2-Virus getestet wurden. 
Vietnam bestätigt zwei neue Covid-19-Fälle - ảnh 1Statistik neuer Fälle des Gesundheitsministeriums. (Foto: Gesundheitsministerium)

Sie wurden gleich nach der Einreise in Vietnam isoliert. Es handelt sich um den Patient Nr. 1538, der aus den USA in Da Nang in Zentralvietnam am 13. Januar eingereist war. Der andere ist ein Kostarikas Experte, die aus den Vereinigten Arabischen Emirate durch den internationalen Flughafen Noi Bai am 16. Januar in Hanoi eingetroffen war. Es gibt in Vietnam bislang 1539 Covid-19-Patienten. 1402 davon sind von der Krankheit genesen. 35 Menschen sind gestorben.

Mehr zum Thema
Weiteres