Vietnamesische Lektion für Wirtschaftliche Chance nach der Covid-19-Epidemie

(VOVWORLD) - Die ägyptische Zeitung Almasryalyoum hat einen Artikel über die Politik und Strategie Vietnams zur Wahrnehmung der wirtschaftlichen Chancen nach der Covid-19-Epidemie veröffentlicht.

Autor Mohamed Kamal war der Meinung, dass Vietnam eine angemessene kurzfristige und mittelfristige Politik sowie Strategie zur wirtschaftlichen Erholung bereits gestellt habe. Diese Erfahrungen könnten in Ägypten und anderen arabischen Ländern angewendet werden. Laut dieser Politik achtet Vietnam auf die Landwirtschaft, weil die ganze Welt Aufmerksamkeit auf die Lebensmittelsicherheit nach der Covid-19-Epidemie schenken werde. Die vietnamesische Regierung habe den Fluggesellschaften, Reiseunternehmen, Hotel, Gastronomie und Erholungsgebiete dabei unterstützt, um die Touristen aus dem In- und Ausland nach der Pandemie anzulocken. Eine weitere mittelfristige Politik sei die Lieferkette. Die vietnamesische Regierung betrachte sie als große Chance, um die Investoren anzuwerben und die Lieferkette zu ändern.

Mehr zum Thema
Weiteres