Vietnamesische Schiedsrichterinnen nehmen an der Führung des Fußballs bei den 31. SEA Games teil

(VOVWORLD) - Nach Angaben des vietnamesischen Fußballverbands (VFF) werden bei den 31. SEA Games einige vietnamesische Schiedsrichter, darunter auch weibliche Schiedsrichter, an der Führung der Fußballspiele teilnehmen. 
Vietnamesische Schiedsrichterinnen nehmen an der Führung des Fußballs bei den 31. SEA Games teil - ảnh 1Schiedsrichterassistentin Ha Thi Phuong. (Foto: thanhnien.vn)
Dementsprechend wird eine Schiedsrichterin aus Vietnam für den Frauenfußball eingesetzt, nämlich Le Thi Ly. Außerdem sind Ha Thi Phuong und Nguyen Thi Hang Nga dabei und übernehmen die Rolle als Schiedsrichterassistentinnen. Der Schiedsrichter Ngo Duy Lan wird inzwischen in der Gruppe B des Männerfußballs im Einsatz sein. Vietnam ist das einzige Land in Südostasien mit Schiedsrichtern, die bei den 31. SEA Games an der Führung von Männer- und Frauenfußballspielen teilnehmen. 
Mehr zum Thema
Weiteres