Vizepremierminister Trinh Dinh Dung empfängt Generaldirektor von SOCO

(VOVWORLD) - Vizepremierminister Trinh Dinh Dung hat am Mittwoch den Generaldirektor des britischen Konzerns SOCO International, Ed Story empfangen. 
Vizepremierminister Trinh Dinh Dung empfängt Generaldirektor von SOCO - ảnh 1 Vizepremierminister Trinh Dinh Dung (r.) beim Empfang des Generaldirektors des britischen Konzerns SOCO International, Ed Story. 

Trinh Dinh Dung lobte die Suche und die Erschließung von Erdöl in der ausschließlichen Wirtschaftszone Vietnams. Damit hätte SOCO einen Beitrag zum vietnamesischen Staatshaushalt geleistet und Arbeitsplätze in Vietnam geschaffen. Der Vizepremierminister erkannte das Engagement des Generalsdirektors Ed Story für Erdölprjekte in Vietnam an. Vietnam unterstütze ausländische Unternehmen bei Investitionen in Vietnam, darunter SOCO.

Der Gast erwiderte, SOCO habe seit 19 Jahren mehr als eine Milliarde in Vietnam im Bereich Erdöl investiert. SOCO wolle seine Investition in Vietnam ausbauen, hieß es. 

Mehr zum Thema
Weiteres