Weitere sechs Covid-19-Neuinfektionen in Vietnam

(VOVWORLD) - Am Freitagvormittag hat das vietnamesische Gesundheitsministerium sechs Covid-19-Neunfektionen gemeldet. 
Weitere sechs Covid-19-Neuinfektionen in Vietnam - ảnh 1Bis Freitag um 6 Uhr hat es in Vietnam 911 Covid-19-Infizierte gegeben. (Foto: Gesundheitsministerium) 

Dazu zählten drei Patienten aus Hai Duong und drei aus Quang Nam.

Auch am Freitagvormittag wurde ein weiterer Corona-Todesfall bestätigt. Das war der 21. Corona-Todesfall seit dem Epidemie-Ausbruch in Vietnam. Die 61-jährige Patientin aus dem Kreis Hoa Vang in der Stadt Da Nang hatte Vorerkrankungen, wie beispielsweise Diabetes Typ 2, Bluthochdruck und Fettkrankheit. 

Bis Freitag um 6 Uhr hat es in Vietnam 911 Covid-19-Infizierte gegeben, darunter 444 Infektionsfälle bezüglich des Hotspots in Da Nang. 

Mehr zum Thema
Weiteres