Weltgemeinschaft hob Rolle Vietnams als Vorsitzender der Weltorganisation für geistiges Eigentum (WIPO) 2018-2019 hervor

(VOVWORLD) - Der vietnamesische Botschafter bei der UN-Vertretung in Genf Duong Chi Dung hat den Korrespondenten der vietnamesischen Nachrichtenagentur gesagt, dass die Weltgemeinschaft die Rolle Vietnams als WIPO-Vorsitzenden hervorgehoben hat.
Weltgemeinschaft hob Rolle Vietnams als Vorsitzender der Weltorganisation für geistiges Eigentum (WIPO) 2018-2019 hervor - ảnh 1 Vietnamesischer Botschafter in Genf Duong Chi Dung. (Foto: baoquocte.vn)

Der Anweisung des Sekretariats der Partei, sei Vietnam zu diesen Erfolgen gekommen, hieß es. Vietnam nahm mit wichtigen Posten an vielen Foren der WIPO teil. Dadurch wurde die Position und das Image Vietnams auf der Welt verbessert. WIPO sei für Vietnam ein wichtiger Partner bei der internationalen Zusammenarbeit über Besitz vom geistigen Eigentum. WIPO hätte Vietnam seit zwei Jahren beim Aufbau einer Strategie über Besitz vom geistigen Eigentum geholfen. Der Premierminister hätte zugesagt, eine Strategie über Besitz vom geistigen Eigentum bis 2030 aufzubauen.

Vietnam hätte seine Vertreter zu Sitzungen der Institutionen von WIPO geschickt. Vietnam sei bisher Mitglied der 10. WIPO-Konventionen über Besitz vom geistigen Eigentum. 

Mehr zum Thema
Weiteres