Zwei neue Covid-19-Infizierte nach der Einreise in Vietnam gemeldet

(VOVWORLD) - Am Samstag sind in Vietnam zwei Neuinfizierte gemeldet worden. 
Zwei neue Covid-19-Infizierte nach der Einreise in Vietnam gemeldet - ảnh 1(Beispielfoto: Das Gesundheitsministerium)

Die beiden sind Vietnamesen, die vom Ausland zurückgekehrt sind und sofort nach der Einreise in Quarantäne gebracht wurden. Der Patient Nr. 1340 flog von Japan nach Vietnam mit dem Flug VJ8650. Der Patient Nr. 1341 flog aus Russland mit dem Flug QH9195. Beide wurden in Khanh Hoa getestet und dort isoliert.

Bis Samstagabend hat Vietnam insgesamt 1341 Covid-19-Fälle, darunter 1179 Genesene.

Weiteres