Lung Van – Das Gebiet der Wolken

(VOVWORLD) - Die Gemeinde Lung Van im Nordwesten Vietnams wird mit dem Dach des Gebietes Muong Bi verglichen, weil sie sich auf hohen Bergen befindet. Lung Van ist auch eine der größten und ältesten kulturellen Wiegen der Region Hoa Binh, in der die Volksgruppe Muong überwiegend lebt. Die Gemeinde ist von den Bergen Trau, Po und Tien umgeben und bietet das ganze Jahr über ein kühles Klima und eine schöne Naturlandschaft. Hier werden einzigartige traditionelle Kulturaktivitäten der Muong gepflegt. Lung Van ist deshalb ein attraktives Reiseziel geworden.
Lung Van – Das Gebiet der Wolken - ảnh 1Friedliches Leben in Lung Van. (Foto: VOV)

Die Gemeinde Lung Van im Kreis Tan Lac liegt etwa 40 Kilometer vom Zentrum der Stadt Hoa Binh entfernt. Mit einer wunderschönen, majestätischen Landschaft und einer einzigartigen Kultur ist Lung Van ein beliebtes Besuchsziel geworden.

Lung Van liegt 1200 Meter über dem Meeresspiegel und ist im ganzen Jahr von Wolken bedeckt. Sie ist deshalb auch als Thung May – Tal der Wolken – bekannt. Lung Van gilt als das “Dach von Muong Bi”, weil sie das höchste Wohngebiet der ethnischen Minderheit der Muong ist. Dort gibt es auch viele Legenden. Einer Legende nach ereignete sich einmal eine große Flut. Das rauschende Wasser hat alle Häuser, Tiere, Menschen, Berge und Wälder mitgerissen. Ein Ehepaar hat sich glücklicherweise an ein Floß geklammert. Das Floß schwamm Tag für Tag in den Wellen und trieb in einen riesigen alten Baum namens Bi und verhedderte sich am Baumstamm. Als die Flut zurückging, entschied sich das Paar, ein Haus unter dem Bi-Baum zu bauen und dort zu bleiben. Sie brachten Kinder zur Welt, betrieben Landwirtschaft und gründeten Dörfer. 

-         Ich bin sehr beeindruckt von der unberührten Landschaft hier. Die Naturlandschaft ist besonders und hat viele Merkmale.

-         Hier gibt es viele Wasserfälle, die wir besuchen wollen. Wir können auf den Berggipfel steigen und dort Mahlzeiten haben. Das ist wie ein Paradies.

-         Mit Empfehlung von Freunden komme ich nach Lung Van. Auf einer Höhe von 1200 Metern sind Atmosphäre und Landschaft ganz anders als in meiner Stadt. Ich bin tief in der Natur und genieße die frische Luft.

-         Die wunderschönen Terrassenfelder schaffen eine sehr friedliche Landschaft, die es nicht überall gibt.

Um Lung Van zu erreichen, müssen Besucher kurvige Pässe fahren und dann steile Berghänge hinaufkriechen. Ganz oben, wo die Berge im Wolkenmeer versinken, befindet sich Lung Van, das höchstgelegene Dorf der Muong in Hoa Binh. Man sieht dann die Dächer der Stelzenhäuser von Lung Van, die am Berghang hängen. Hier sind die Pfahlhäuser noch gut erhalten. Wer dort übernachten möchte, soll sich direkt bei den Hauswirten anmelden, sagte Ha Van Minh, ein Bewohner in Lung Van:

„Ich habe mein Pfahlhaus ein bisschen renoviert, um Touristen zu empfangen. Die ursprüngliche Schönheit des Hauses muss erhalten und an die nächste Generation weitergegeben werden. Die Vergessenheit der Stelzenhauskultur bedeutet auch die Vergessenheit der Kultur unseres Volkes.“

Im Vergleich zu anderen Orten wird die traditionelle Muong-Kultur in Lung Van noch gut bewahrt. Viele Feste wie Na Mu, das Fest zu Sommerbeginn oder das Fest zur Begrüßung des neuen Reises werden gepflegt. Dinh Thi Ngoan, ein Mitglied des Ensembles des Dorfes Lung Van, sagte:

„Wir bewahren noch gute Sitten und Bräuche unserer Volksgruppe. Wenn Besucher hierher kommen, können sie das Dorf und die Brokatweberei besichtigen sowie die wunderschönen Berglandschaften bewundern.“

In der Kälte der Bergregion hallt der Klang von Gongs aus Pfahlhäusern durch die Berge und Wälder. Die Besucher können dort die Sorgen der Welt beiseite legen, um in die Kultur von Muong Bi einzutauchen. Nguyen Thi Lam, eine Älteste in Lung Van, erzählt:

„Wenn ein Kind zur Welt gebracht wird, lädt seine Familie das Gong-Team zum Haus ein, um ihre Freude zu teilen. Gong wird auch bei Hochzeiten oder Trauerfeiern von alten Menschen ab 80 Jahren vorgeführt. Dieser Gong ist eng mit unserer Muong-Volksgruppe verbunden.“

Die Natur hat Lung Van eine perfekte Landschaft geschenkt. Dieses Gebiet ist zu einem attraktiven Besuchsziel für diejenigen geworden, die in die Berge in Wolken reisen wollen.

Mehr zum Thema

Feedback

Weiteres