Kooperation zur Entwicklung des Tourismus zwischen Vietnam und Südkorea

Kooperation zur Entwicklung des Tourismus zwischen Vietnam und Südkorea - ảnh 1
Vertreter der Tourismusbehörden zwischen Vietnam und Südkorea unterzeichneten Vereinbarung. (Foto: baotintuc.vn)

 
(VOVworld) – Vietnam und Südkorea wollen sich gegenseitig helfen, um Touristen aus den jeweiligen Ländern anzulocken. Darüber haben beide Seiten in einem Kooperationsprogramm am Donnerstag in Hanoi gesprochen. Demnach werden die vietnamesische Tourismusbehörde und die südkoreanische Tourismusbehörde in Vietnam (KTO) Expertengruppen gründen, die das Personal weiterbilden und sich gegenseitig bei der Veranstaltung von gemeinsamen Ereignissen unterstützen. Aus diesem Anlass unterzeichneten die KTO, die vietnamesische Fluggesellschaft Vietnam Airlines und das vietnamesische Reiseunternehmen Vietravel eine Vereinbarung über die Kooperation im Tourismus. Vietnam Airlines und KTO werden gemeinsam “Das südkoreanische Tourismusjahr mit Vietnam Airlines 2017” veranstalten. Die KTO wird außerdem mit Vietravel die Kampagne “Das südkoreanische Tourismusjahr mit Vietravel 2017” ausarbeiten. 

Feedback

Mehr zum Thema
Weiteres