Meinungen der Wähler über die erste Sitzung des Parlaments der 14. Legislaturperiode

Meinungen der Wähler über die erste Sitzung des Parlaments der 14. Legislaturperiode - ảnh 1
Die Abgeordnete auf der Parlamentssitzung am 29. Juli.



(VOVworld) – Die erste Sitzung des Parlaments der 14. Legislaturperiode hat in den vergangenen Tagen große Aufmerksamkeit der Wähler im ganzen Land auf sich gezogen. Einer davon ist Tran Van Hai aus dem Kreis Tam Duong in der Provinz Lai Chau.

“Ich finde, dass die Qualität der Abgeordneten des Parlaments erheblich verbessert wurde. Vor allem wurden die Verhaltensweisen der Abgeordneten gewissenhaft überprüft. Ich wünsche, dass die Parlamentarier der 14. Legislaturperiode wirklich eine politische Auffassung haben und ihre Meinungen auf Sitzungen zum Ausdruck bringen sowie die Themen direkt besprechen, für die sich die Wähler interessieren.”

Pham Mai Hung aus dem Kreis Tran Yen in der Provinz Yen Bai verfolgt die Sitzung des Parlaments der 14. Legislaturperiode.

“Auf der ersten Sitzung hat das Parlament die wichtigen Posten des Landes gewählt. Wir wünschen uns, dass sich die Leiter, die dem Volk und Parlament vertraut sind, ihre Talente und ihre Fähigkeiten einsetzen, um dem Land zu dienen und  Vietnam vorwärts  zu bringen”

Phan Xuan Tri aus dem Stadtbezirk Nummer 9 in Ho Chi Minh Stadt sagt:

“Ich vertraue auf die Abgeordneten dieser Legislaturperiode und hoffe, dass das Parlament Durchbrüche in der Gesetzgebung, und in Wirtschaft hat, damit sich das Land entwickeln kann. Bei der Diskussion haben die Abgeordneten Hauptziele und Hauptthemen benannt, die das Parlament beraten, orientieren und leiten sollen.”

H’mang Nie aus der ethnischen Minderheit der M’nong im Kreis Lac der Provinz Dac Lac brachte seinen Wunsch zum Ausdruck:

“Die Wähler im Dorf Pay Pi und ich hoffen, dass das Parlament und die Regierung Erneuerungen einführt, um das Land stärker auszubauen um die sozial-politische Lage, die Sicherheit und die Landesverteidigung stabil zu halten. Die Regierung soll besser auf die Minderheiten im Hochland Tay Nguyen achten, damit die Region die Armutsbekämpfung vorantreiben und die Wirtschaft, ähnlich wie in anderen Regionen forcieren kann"

Feedback

Mehr zum Thema
Weiteres