Schönes Vietnam in den Augen der japanischen Freunde

Schönes Vietnam in den Augen der japanischen Freunde - ảnh 1
Der vietnamesische Botschafter in Japan Nguyen Quoc Cuong. (Foto: VNA)

(VOVworld) – Die vietnamesische Botschaft in Japan hat am Samstagabend das Programm “schönes Vietnam” organisiert. Das war ein großes kulturelles Ereignis, um den japanischen Freunden das Land und die Menschen Vietnams vorzustellen. Das Programm hat viele japanische Freunde angezogen. Zum Auftakt des Programms erinnerte der vietnamesische Botschafter in Japan Nguyen Quoc Cuong an die schwere aber ruhmreiche Geschichte der vietnamesischen Nation. Von einem armen landwirtschaftlichen Land habe Vietnam sich zu einer der wichtigsten Wirtschaften mit der weltweit zweitgrößten Reisexportmenge entwickelt. Vietnam und Japan haben  zusammen an dem TPP-Freihandelsabkommen teilgenommen. Der Botschafter äußerte die Hoffnung, dass die japanischen Freunde durch diese diplomatischen Ereignisse Vietnam besser verstehen. Während des Programms wurden traditionelle Tänze, Bilder über Kultur, Land und Leute Vietnams vorgestellt. Vietnamesische Lieder mit japanischen Texten wurden ebenfalls vorgeführt. 

Feedback

Mehr zum Thema
Weiteres