Kandierte Kumquats für das Neujahrsfest Tet

(VOVworld) – Zum Neujahrsfest sind neben den traditionellen Speisen kandidierte Kumquats sehr beliebt. Das ist eine Möglichkeit für die Frauen in der Familie, ihre Fähigkeiten bei der Konservierung von Kumquats zu zeigen.

Zutaten: Zucker, Kumquats, Ingwer, ein bisschen Kalk

Die Kumquats werden fünf- bis sechsmal eingeschnitten, um den Saft und die Kerne zu entfernen. Dann werden alle aufgeschnittenen Kumquats für 4 bis 5 Stunden in Wasser mit ein bisschen Kalk eingelegt. Anschließend werden die Kumquats getrocknet. 1 Kilogramm Kumquats soll mit 600 Gramm Zucker gemischt werden. Diese Mischung soll für eine Stunde bei normaler Temperatur ruhen. Zum Schluss wird sie zusammen mit Ingwer gekocht.

Feedback

Mehr zum Thema
Weiteres