Der Arzt Dang Cat arbeitet nach dem Vorbild Ho Chi Minhs

(VOVworld) – Der Militärarzt Dang Cat lebt im Stadtbezirk Tay Ho der Hauptstadt Hanoi. Er ist bekannt für seine Leidenschaft zum Beruf und Hingabe für die Gesundheitsversorgung der Bevölkerung. Cat engagiert sich immer dafür, nach dem Vorbild des Präsidenten Ho Chi Minh zu lernen und zu arbeiten. In den vergangenen 25 Jahren hat er mehrere Patienten kostenlos untersucht und behandelt.

Der Arzt Dang Cat arbeitet nach dem Vorbild Ho Chi Minhs - ảnh 1
Militärarzt Dang Cat. (Foto: dangcongsan.vn)


Der Militärarzt Dang Cat wurde im Jahr 1938 in der nordvietnamesischen Provinz Nam Dinh geboren. 1952 ging er zur Armee und bekam die Funktion als ein Krankenpfleger in der Behandlungsgruppe Nr. 2 der Abteilung für die Militärmedizin. Er war viel gereist, von Schlachfeldern im Nordwesten Vietnams bis nach Laos und das Schlachtfeld Dien Bien Phu, um die Soldaten medizinisch zu versorgen. Anfangs behandelte er die Patienten mit den Methoden der westlichen Medizin. Er entdeckte aber anschließend die Effektivität der traditionellen vietnamesischen Medizin. Cat erzählt, dass er 1969 zum Leiter der militärmedizinischen Station der Polizei der nordvietnamesischen Provinz Lang Son ernannt wurde. Hier habe er viel über die traditionelle Arzneimitteln gehört, die Präsident Ho Chi Minh oft benutzt hatte. Seitdem beschäftigte sich der Militärarzt damit, diese traditionellen Heilmitteln zu erforschen. Er versuchte dann, diese Heilmittel mit der westlichen Medizin zu kombinieren, um die beste Behandlungsmethode zu finden. Viele Menschen haben ihn gefragt, warum er die chinesischen Heilmittel, die viel auf dem Markt verkauft werden, nicht benutzt. Seiner Auffassung nach, ist aber die traditionelle vietnamesische Medizin besser für die Vietnamesen geeignet. Die traditionelle vietnamesische Medizin sei auch preiswert. Langfristig könnten die Vietnamesen selbst Heilkräuter anbauen, so der Militärarzt Dang Cat:

“Meine Behandlungsmethode basiert darauf, dass ich zuerst den Hintergrund der Krankheit finden muss. Ich will die Kranken nicht nur anhand der Symptome behandeln. Ich bemühe mich immer mit meiner besten Kraft darum, die Kranken zu retten. Etwa 80 Prozent meiner Patienten sind wieder gesund geworden.”

Laut dem Arzt Dang Cat ist die Gesundheit ein wertvolles Vermögen, das nicht mit Geld gekauft werden kann. Er will den anderen Menschen mit seinen Kenntnissen helfen. Nachdem Cat in Rente ging, hat er zu Hause ein kostenloses Sprechzimmer eröffnet. Seine erste Patienten waren seine Nachbarn. Dann hörten die Patienten in den nordvietnamesischen Provinzen und auch im Süden der Fähigkeit sowie die vom freundlichen Charakter des Militärarztes und kamen zu ihm. Cat weiter:

“Der Schmerz der Patienten ist auch mein Schmerz. Ihre Krankheit ist auch meine Krankheit. Ich liebe sie deshalb sehr. Ich denke immer daran, wie ich die Patienten mit der niedrigsten Kosten behandeln kann.”

Mit einem alten Fahrrad reist Cat überall, um die Patienten zu untersuchen und zu behandeln. Für die schweren Kranken fordert er sie auf, ins Krankenhaus zu gehen. Nachdem sie das Krankenhaus verlassen, betreut der Militärarzt sie weiter. Er kauft sogar Milch oder Obst als Geschenk für seine Patienten, um sie bei der Behandlung zu ermutigen. Er betreut die Patienten kostenlos. Seine Barmherzigkeit hat viele Menschen berührt. Veteran Nguyen Van Vien, ein enger Freund von Cat, erzählt:

“Arzt Dang Cat ist sehr nett. Er behandelt die Patienten mit seinem ganzen Herz. Er ist eine hervorragende Person, die nach dem Vorbild von Ho Chi Minh lernt und arbeitet.”

Die Gesundheit der Patienten ist die Freude des Militärarztes Dang Cat. Die Hauptstadt Hanoi hat ihm den Titel “Guter Mensch, gute Arbeit” verliehen. Seine Bekannten und Patienten nennen ihn liebevoll “der Arzt des Volkes”. Der Arzt ist jetzt fast 80 Jahre alt. Er will sich trotzdem weiterhin für diese barmherzige Arbeit einsetzen.

Feedback

Mehr zum Thema
Weiteres