Absagen des Freundschaftsfußballspiels zwischen Vietnam und Kirgisistan

(VOVWORLD) - Der vietnamesische Fußballverband (VFF) hat angekündigt, das Freundschaftsfußballspiel zwischen Vietnam und Kirgisistan abzusagen. 
Absagen des Freundschaftsfußballspiels zwischen Vietnam und Kirgisistan - ảnh 1Die vietnamesische Fußballnationalmannschaft. (Foto: thethao247.vn)

Grund dafür war, dass alle Spiele bei der Qualifikationsrunde für die Fußballweltmeisterschaft 2020 verschoben wurden. In einer Mitteilung erklärte der asiatische Fußballverband (AFC), dass der Gesundheitsschutz für Fußballer die Priorität des AFC sei.

Das internationale Freundschafts-Fußballspiel zwischen der vietnamesischen Fußballnationalmannschaft und der Auswahl aus Kirgisistan sollte am 26. März im vietnamesischen Binh Duong stattfinden.

Mehr zum Thema
Weiteres