Trainer Park und VFF korrigieren den Trainings- und Turnierplan der vietnamesischen Fußballnationalmannschaft

(VOVWORLD) - Auf Grund des Covid-19 werden die Fußballspiele der vietnamesischen Fußballnationalmannschaft im Rahmen der Qualifikationsrunde der WM 2022 im März und im Juni auf Ende des Jahres verschoben. 
Trainer Park und VFF korrigieren den Trainings- und Turnierplan der vietnamesischen Fußballnationalmannschaft - ảnh 1 Trainer Park Hang-seo korrigiert den Trainings- und Turnierplan der vietnamesischen Fußballnationalmannschaft.

Jedoch ist es nun die Zeit, in der die vietnamesische Mannschaft an der Fußball-Südostasienmeisterschaft (AFF Cup 2020) teilnehmen und den Championtitel verteidigen wird. Dafür müssen Trainer Park Hang-seo und der vietnamesische Fußballverband den Trainings- und Turnierplan erheblich korrigieren, damit die Spieler den besten Gesundheitszustand für die WM-Qualifikationsrunde in Asien und AFF Cup 2020 haben. 

Mehr zum Thema
Weiteres